• 20170707_100420.jpg
  • WBA.jpg
  • DSCF5174.JPG
  • 2013-07-20 17.05.54-3.jpg
  • DJI_0079.JPG
  • JuSon.jpg
  • 545058_402401309842652_1512526877_n.jpg
  • 20170711_230728.jpg
  • DJI_0102.JPG
  • 737463_402403966509053_569813554_o.jpg
  • IMG_2130.JPG
  • dsc02400.jpg
  • Konfi-Tag2.jpg

Nachdem wir uns durch ein leckeres Frühstück von der neuen Freizeitküche bestehend aus Erna, Diane und Inga stärken konnten, schmierten wir uns Brötchen und packten Proviant für die bevorstehende Tagesfahrt. Pünktlich um 9.00 fuhr der Bus ab, welcher leider doch nicht beim Tuchmuseum hielt, sondern vor den Toren des Tier- und Freizeitparks Thüle zum stehen kam.

Dort angekommen erwarteten uns viele Attraktionen wie schnelle Fahrgeschäfte, viele verschiedene Tiere und ein breites Programm an Unterhaltung und Bespaßung. Durch das super Wetter wurde die Tagesfahrt zu einem unvergessslichem Ereignis der Freizit. Nachdem alle Stationen des Parks besichtigt und abgeklappert wurde, ging es um 16.00 Uhr wieder auf den Weg zum Zeltplatz, wo schon fleißig für das bevorstehende Bergfestvorbereitet und gekocht wurde.

Als sich dann alle Teilys für das große Fest schick gemacht haben, ging es erstmal darum, mit seinem Bergfest-Date ein schönes Foto zu machen. Das pompös dekorierte Zirkuszelt diente für den heutigen Abend als Fläche für das riesen Buffet, welches von der erstklassigen Küche den ganzen Tag vorbereitet wurde. Von Tachosalat bishin zu leckeren Frikadellen und einem unübertrefflichem Nachstisch war alles dabei und es wurde gegessen bis zum platzen. 

Nachdem wir uns alle etwas vom leckeren essen erholt haben, ließen wir den Abend gemütlich am Lagerfeuer ausklingen. 

Nachts wurden wir jedoch nochmal von Fahnenklauern überrascht, welche jedoch aufgrund der erstklassigen Nachtwache, bestehend aus Gerda und Nenny, keine Chance hatten. 

IMG 0310

IMG 0360

IMG 0417

IMG 0426