Gruppen

Jungschar

Für alle Kinder von 9 bis einschl. 13 Jahren gibt es die Jungschar. Diese findet momentan jeden 1. Samstag im Monat statt, immer von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr im Jungscharkeller des ev. ref. Gemeindehauses in Veldhausen statt. In den Ferien ist keine Jungschar, die Termine werden hier auf der Homepage aber auch immer veröffentlicht.

2019 2 Jungschar Einladung 1

Jugendsonntag

In Zusammenarbeit mit der altreformierten Jugendarbeit Veldhausen finden über das Jahr verteilt einige Jugendsonntage, oder manchmal auch Jugendsamstage, statt. Diese sind für Jugendliche im Alter von 12 bis einschl. 15 Jahren. Meistens werden die Jugendlichen der ev. ref. und ev. altref. Gemeinde per Post über einen anstehenden Jugendsonntag informiert, aber auch auf der Homepage und auf der Facebook-Seite des CVJM werden die Termine veröffentlicht. Der nächste Jugendsonntag findet am 25.08.2019 unter dem Motto "Prima Klima - oder ?!?!" statt! Eine Anmeldung ist erforderlich, sie kann unter folgendem Link heruntergeladen werden:

http://cvjm-veldhausen.de/downloads/2019-08-25_JuSon-Anmeldung.jpg

2019 08 25 JuSon

Kreisjungschartag 10.03.2017

Am Freitag den 10.03.17 hat der CVJM Nordhorn einen Kreisjungschartag veranstaltet, an dem wir mit 14 Teilys teilgenommen haben. Nachdem wir uns im Gemeindehaus am Markt versammelt haben, gab es als erstes eine kleine Kennenlernrunde unter dem Bundessekräter Søren Zeine vom CVJM Westbund, der auch den Westbund und die Arbeit im Kreis Bentheim/Münsterland ein bisschen vorgestellt hat. Nachdem wir noch ein paar Lieder gesunden haben, spielten wir sein Briefmarkensammel-Spiel. Hier war das Ziel, durch das Einlösen von Pärchen möglichst viele Briefmarken zu sammeln. Alle Kinder erhielten im Anschluss einen kleinen Preis

 

Jugendsonntag 19.01.2017

Unter dem Motto „Stressless“ fand am 19.01.2017 ein Jugendsonntag mit vielen unterschiedlichen Workshops statt. Wir sind um 14.00 Uhr im ev. ref. Gemeindehaus mit einem gemeinsamen Imbiss gestartet, anschließend wurden die unterschiedlichen Workshops vorgestellt. Die Teilys konnten wählen zwischen Schockocrossies backen, Antistressraum, Teebar, Pokern, Stockbrot backen, Flechtfrisuren, Sport, Nähen und Quarkmasken, auch Stimmungsbarometer wurden gebastelt. Außerdem waren in einem Raum einige Großgruppenspiele aufgebaut, die die Teilys nutzen konnten. Vorallem der Nähworkshop war sehr gefragt, hier konnten die Teilys ihre eigenen Sorgenfresser herstellen  Im Anschluss zu den Workshops haben wir uns alle im großen Saal versammelt, wo ein kurzer Film vom letzten Jugendsamstag beim Floßbau gezeigt wurde. Dort fand dann auch der Abschlussgottesdienst zum Thema „Stressless“ statt, zu dem auch einige Eltern erschienen sind.

Jugendsamstag 03.09.2016

Am 3. September fand in Zusammenarbeit mit dem altref. Jugendbund der Jugendsamstag statt!
Wir trafen uns dazu um 10:00 an der Dinkel. Zuerst lernten die Kinder, dass ein Seil sehr viel stärker ist wenn es mit anderen verflochten wird. Das gilt auch für Gruppenarbeiten. Anschließend wurden die Kinder in vier Gruppen aufgeteilt, die jeder ein Floß baute und eine eigene Fahne gestaltete. Zwischendurch stärkten sich die Kinder und Leiter mit Kuchen.
Gegen Mittag wurden dann die ersten Flöße zu Wasser gelassen. Als dann alle Kinder an Bord ihrer Gefährte waren begann die Bootstour. Die vier Flöße wurden von drei Leitern in Kanus begleitet. Außerdem stellten sich den Kindern noch einige Aufgaben auf der Strecke wie z.B. ein Zielschießen mit Wasserpistolen. Als die Flöße schließlich das Ziel erreichten, waren die meisten der Kinder schon ins Wasser gesprungen und schwammen das letzte Stück. Am Ausstiegspunkt angekommen zogen wir die Flöße aus dem Fluss und bauten sie sofort auseinander. Zum Abschluss gab es nun noch ein Abendessen mit Bratwürstchen und Brötchen.